Was ist Heimat für mich? – Gedanken zu einer Interviewanfrage

„Liebe Frau Ranft, ich drehe einen Kurzfilm zum Thema ‚Heimat‘ und möchte ein Statement von Ihnen als Vorsitzende der GRÜNEN darin dokumentieren.“ So fängt der Brief eines Schülers an. Öffentlichkeitsgeil, wie ich als Politikerin nun mal bin, sage ich sofort zu, bevor es jemand anders tut. Aber was sagt mir der Begriff Heimat?

Continue reading „Was ist Heimat für mich? – Gedanken zu einer Interviewanfrage“

Gute Vorsätze sind zum Tanzen da

Wenn ein neues Jahr beginnt, dann säen die Menschen gute Vorsätze auf dem Feld der Hoffnung. Im Januar sprießen sie überall und wollen sich zu kraftvollen Pflanzen entwickeln. Doch im Februar kommt die Faulheit und reißt die Triebe samt Wurzel aus. Sie trampelt darauf herum und sieht den guten Vorsätzen voll Wonne beim Vergammeln zu. Aber ich habe es 2018 tatsächlich geschafft, einen Vorsatz durchzuhalten. Leute, tanzt mit mir!

Continue reading „Gute Vorsätze sind zum Tanzen da“

Integration oder wie unser Bildungsminister mein Held wird

Brennpunktschulen, Migrationsschulen – es gibt viele Worte, die deutlich machen, was in einigen Schulen in Halle und anderen Orten in Sachsen-Anhalt an der Tagesordnung ist: Viele Geflüchtete stehen einem kleinen Teil von deutschsprachigen Kindern gegenüber. Aber unser Bildungsminister Marco Tullner weiß natürlich, was zu tun ist.

Continue reading „Integration oder wie unser Bildungsminister mein Held wird“